Standard

Auto Added by WPeMatico

Religionssoziologe begrüßt EKD-Debatte über Kirchensteuer-Rabatt

Münster (dts Nachrichtenagentur) – Der Münsteraner Religionssoziologe Detlef Pollack hält die Debatte in der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) über einen Kirchensteuer-Rabatt für junge Mitglieder für grundsätzlich angemessen. „Der Grundgedanke hinter den aktuellen EKD-Überlegungen geht in die richtige Richtung“, sagte Pollack der „Welt“ (Montagsausgabe). Denn bei jungen Menschen zwischen 18 …

Weiterlesen

Linke trommeln für Regierungsbeteiligung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nach der Parteichefin Katja Kipping hat sich auch der Fraktionsvorsitzende der Linken Dietmar Bartsch offen für eine Regierungsbeteiligung nach der Bundestagswahl gezeigt. „Wir wollen Mehrheiten jenseits der Union bilden, für eine gerechte Republik und um in Europa ein deutliches Zeichen gegen den weltweiten Rechtsruck zu setzen“, …

Weiterlesen

Start-up-Hilfen des Bundes kommen nur langsam in Gang

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die von der Bundesregierung eingerichtete Hilfsfonds für Start-up-Unternehmen ist schleppend angelaufen. Vier Monate nach der Ankündigung der sogenannten „Corona Matching Fazilität“ (CMF) wurden erst Anfang August die ersten Gelder von Wagniskapitalgebern abgerufen. Das berichtet der „Spiegel“. Bis jetzt hat die staatliche Beteiligungsgesellschaft KfW Capital, die die …

Weiterlesen

Bahn begrüßt hohe Bußgelder für Maskenverweigerer

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Deutsche Bahn (DB) hat sich für konsequente Strafen gegenüber Maskenverweigerern ausgesprochen. Man unterstütze das Vorgehen der Bundesländer Bayern und Nordrhein-Westfalen, Maskenverweigerer mit empfindlichen Bußgeldern zu bestrafen, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. „Wir sind uns mit der Politik einig, dass wir konsequent gegen die kleine …

Weiterlesen

DFL: Entscheidung über Zuschauer-Rückkehr liegt bei Politik

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) sieht die Entscheidung über eine Stadion-Rückkehr von Zuschauern bei Bundesligaspielen bei der Politik. „Auch die neue Spielzeit wird weiterhin unter dem Einfluss der Corona-Pandemie stehen“, sagte DFL-Geschäftsführer Christian Seifert am Dienstag nach einer außerordentlichen Mitgliederversammlung der Klubs der 1. und 2. Bundesliga. …

Weiterlesen

Ex-Nationalspieler Wagner beendet Karriere

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Sandro Wagner beendet seine aktive Karriere. „Ich bin unglaublich dankbar, dass mir der Fußball ein wunderbares Leben ermöglicht hat. Ich habe all meine Ziele und Träume verwirklichen können“, sagte der frühere Bayern-Spieler der „Bild“. Er sagte weiter, dass er demnächst eine Trainer-Ausbildung …

Weiterlesen

SPD-Fraktionschef für bundesweite Schulstandards

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Das Schul-Chaos in der Coronakrise muss aus Sicht von SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich Konsequenzen für den deutschen Bildungsföderalismus haben. „Gerade bei den Schulen müssen wir aus den Erfahrungen der Krise lernen“, sagte er dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“. Der Bildungsföderalismus habe seine Stärken. „Ich setze aber auch auf die …

Weiterlesen

Fantasy neu auf Platz eins der Album-Charts

Baden-Baden (dts Nachrichtenagentur) – Das Schlager-Duo Fantasy steht mit seinem Album „10.000 bunte Luftballons“ neu an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Die Rap-Kombo Ruffiction steigt mit ihrem Album „Hassmaske“ neu auf Rang zwei ein. Die Volksmusiker von LaBrassBanda belegen mit „Danzn“ neu …

Weiterlesen

Berliner Landeselternausschuss geht optimistisch in neues Schuljahr

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Landeselternausschuss Berlin geht optimistisch in das anstehende neue Schuljahr. Alle Beteiligten seien diesmal auf die Situation an den Schulen während der Corona-Pandemie besser vorbereitet, sagte der Ausschuss-Vorsitzende Norman Heise am Dienstag im RBB-Inforadio. Das Chaos im März sei deswegen entstanden, weil die Schulen ohne Vorbereitung …

Weiterlesen

Kinderschutzbund lehnt bundesweite Missbrauchs-Datenbank ab

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Vorstoß der CDU-Landtagsfraktion in NRW, eine bundesweite staatliche Datenbank für Verdachtsfälle von Missbrauch und Misshandlung einzuführen, stößt auf Kritik. „Ich habe die große Sorge, dass eine solche Datei dazu führt, dass Eltern mit ihren Kindern den Arztbesuch meiden, weil sie Angst haben, dort aufzutauchen. Das …

Weiterlesen