Vermischtes

Auto Added by WPeMatico

GdP: Ausreichende Kontrollen an Grenze zu Frankreich unmöglich

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hält eine ausreichende Kontrolle der geltenden Einreisevorschriften an der Grenze zu Frankreich nicht für möglich. „An der Grenze zu Frankreich führen wir ausschließlich die ohnehin übliche Schleierfahndung im Grenzraum bis zu 30 Kilometern Radius durch und fahren dort analog zu unserer …

Weiterlesen

Bundesärztekammer fordert Alternativen zum Dauerlockdown

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Bundesärztekammer fordert Alternativen zum Dauerlockdown in Deutschland. Bund und Länder sollten Modellprojekte zur schrittweisen Öffnung des gesellschaftlichen Lebens fördern, evaluieren und für andere Regionen anpassen, sagte Ärztepräsident Klaus Reinhardt am Dienstag. Beispielsweise seien die kombinierten Test- und Öffnungsstrategien aus Tübingen und Rostock „eine echte Alternative …

Weiterlesen

Kardinal Woelki: Missbrauchsaufklärung geht weiter

Köln (dts Nachrichtenagentur) – Wenige Tage nach Veröffentlichung des Kölner Missbrauchsgutachtens hat Kardinal Rainer Maria Woelki angekündigt, dass die Aufarbeitung im Erzbistum weitergehen soll. „Da möchte ich mich künftig auch in die Pflicht nehmen lassen“, sagte der Kölner Erzbischof der „Rheinischen Post“ (Montagsausgabe). Das Ergebnis des Gutachtens habe ihn erschüttert, …

Weiterlesen

Religionsexperten: Alpenländer besonders anfällig für Esoterik

Bern (dts Nachrichtenagentur) – Die Schweizer Religionsexpertin Heidi Eisenhut attestiert den Menschen in der Alpenregion ein besonderes Interesse an Esoterik. „Dass die Esoterik bei uns so gut gedeiht, liegt an zwei Dingen: der Topografie und der Mentalität“, sagte die Historikerin der Wochenzeitung „Die Zeit“. Und weiter: „Früher waren die Siedlungen …

Weiterlesen

Zahl der Corona-Impfungen in Deutschland steigt auf 6,51 Millionen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Am Tag 78 nach Beginn der europaweiten Corona-Impfkampagne ist die Zahl der erstmals verabreichten Dosen in Deutschland auf 6.507.253 angestiegen. Das zeigen Daten des Robert-Koch-Instituts (RKI) und der Bundesländer, die teilweise voneinander abweichen. Die bundesweite Impfquote (ohne Zweitimpfungen) liegt damit bei 7,86 Prozent der Bevölkerung. In …

Weiterlesen

Lagerbestand an Impfdosen steigt jede Woche um eine Million

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der ungenutzte Lagerbestand an Corona-Impfdosen steigt immer weiter an. 3,5 Millionen Impfdosen werden aktuell in Deutschland gehortet, fast eine Million mehr als letzte Woche. Das zeigen die aktuellen Daten des RKI und des Gesundheitsministeriums zu Impfungen und Lieferplänen, die der dts Nachrichtenagentur vorliegen. Selbst wenn man …

Weiterlesen

Neues Gutachten erhöht Druck auf Kölner Kardinal Woelki

Köln (dts Nachrichtenagentur) – Das vom Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki jüngst in Auftrag gegebene Missbrauchsgutachten, das am 18. März erscheinen soll, enthält vermutlich über 300 Verdachtsmeldungen und führt mehr als 300 Betroffene und über 200 Beschuldigte auf. Das berichtet der „Spiegel“ in seiner neuen Ausgabe. Ein Kölner Anwalt wertete …

Weiterlesen

Schneechaos in Deutschland – Bahn sagt immer mehr Fahrten ab

Hannover (dts Nachrichtenagentur) – Nach einem schwacher als zunächst befürchteten Start hat sich der extreme Wintereinbruch in der Mitte und im Norden Deutschlands im Laufe des Sonntags doch durchgesetzt – sowie etwas weiter nach Süden verlagert. Insbesondere in der Mitte Deutschlands gab es am Sonntagmittag starken Schneefall mit extrem starken …

Weiterlesen

Stiko empfiehlt Astrazeneca-Impfstoff nur für unter 65-Jährige

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Ständige Impfkommission des Robert-Koch-Instituts (Stiko) empfiehlt Corona-Impfungen mit dem Wirkstoff des Pharmaunternehmens Astrazeneca zunächst nur für unter 65-Jährige. Das geht aus einer Stiko-Empfehlung hervor, über welche am Donnerstag mehrere Medien übereinstimmend berichten. Demnach sollen vorerst nur Personen mit dem Mittel geimpft werden, die 18 bis …

Weiterlesen

Sonntags wird weniger gegen Corona geimpft

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Sonntags wird in Deutschland weniger gegen Corona geimpft. Das zeigen Daten des Robert-Koch-Instituts (RKI), die die dts Nachrichtenagentur ausgewertet hat. Demnach wurden an den fünf Sonntagen seit Beginn der Impfkampagne vor fast einem Monat im Durchschnitt jeweils rund 37.500 Erst- oder Zweitimpfungen verabreicht. Die letzte Position …

Weiterlesen