Wirtschaft

Auto Added by WPeMatico

Erneut Millionen Anträge auf US-Arbeitslosenhilfe

Washington (dts Nachrichtenagentur) – In den USA haben in der vergangenen Woche erneut Millionen Bürger einen Erstantrag auf Arbeitslosenhilfe gestellt. Die Zahl belief sich auf 3,169 Millionen, teilte das US-Arbeitsministerium am Donnerstag mit. In der Vorwoche waren es 3,846 Millionen Erstanträge. Der Vierwochendurchschnitt verringerte sich gegenüber der Vorwoche um 861.500 …

Weiterlesen

BGA hält weitere Corona-Lockerungen für „möglich und notwendig“

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) hält weitere Lockerungen der Corona-Beschränkungen für „möglich und notwendig“. Es werde dringend Zeit, „alle die Bereiche des Arbeitslebens, wo es um Millionen von Arbeitsplätzen geht, stufenweise wieder neu zu starten“, sagte BGA-Präsident Holger Bingmann am Dienstag. Werde die Wirtschaft – …

Weiterlesen

Arbeitgeberpräsident: Corona-Einschränkungen zurückführen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), Ingo Kramer, hat sich für eine Rückführung der Corona-Einschränkungen ausgesprochen. Die anfängliche Vorsicht bei den Lockerungen sei richtig gewesen, sagte Kramer der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. Doch jetzt sei er selber ungeduldig. Die nächsten Öffnungen sollten erfolgen, wenn die …

Weiterlesen

FH Köln sieht digitalen Durchbruch wegen Coronakrise

Köln (dts Nachrichtenagentur) – Der Präsident der Fachhochschule Köln, Martin Wortmann (FDP), sieht durch die Coronakrise große Fortschritte in der Digitalisierung. „Wir haben durch diese Krise eigentlich einen Durchbruch geschaffen. Das heißt, wo ich sagen würde, da braucht man noch fünf Jahre, damit man auf ein Niveau kommt, was wir …

Weiterlesen

Hoffnung wandelt sich in Zweifel, dann Schüsse, wenn eine neue saudische Megacity entsteht

Hoffnung wandelt sich in Zweifel, dann Schüsse, wenn eine neue saudische Megacity entsteht

Als Saudi-Arabiens Kronprinz Mohammed bin Salman Pläne für Neom, eine futuristische Megastadt an der Küste des Roten Meeres, enthüllte, freuten sich die Einwohner. Arbeitsplätze und Investitionen würden sicherlich die 500 Milliarden Dollar Entwicklung begleiten, die im Zentrum des Plans des jungen Führers zur Umgestaltung seines konservativen Königreichs stehen. Doch als …

Weiterlesen

Coronavirus-Ausbreitung verlangsamt sich in Europa vor den nächsten Schritten zur Lockerung

Coronavirus-Ausbreitung verlangsamt sich in Europa vor den nächsten Schritten zur Lockerung

Die Krankenbetten in Deutschland leerten sich weiterhin, und Frankreich und Italien zeigten Fortschritte bei der Verlangsamung der Coronavirus-Ausbreitung – ein willkommenes Zeichen für die europäischen Staats- und Regierungschefs vor weiteren Schritten zur Lockerung der Sperren. Etwa 106.800 Menschen haben sich in Europas größter Volkswirtschaft von der Krankheit erholt, und Deutschland …

Weiterlesen

IG-Metall-Chef fürchtet Zulieferersterben

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – IG-Metall-Chef Jörg Hofmann warnt vor einem Zulieferersterben in der Automobilbranche. „Die Verluste werden wachsen“, sagte Hofmann dem „Manager Magazin“. Das gelte auch dann, „wenn die Werke im Mai langsam wieder anlaufen“. Schon Ende März hätten in einer Umfrage der Gewerkschaft acht Prozent der Betriebe „unmittelbare Insolvenzgefahr“ …

Weiterlesen

DIW-Chef will Hilfe für erwerbstätige Eltern während Coronakrise

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, fordert eine Entlastung für erwerbstätige Eltern in der Coronakrise. Eltern sollten nach dem Vorbild der Elternzeit-Regelung ihre Arbeitszeit verringern können und dafür einen finanziellen Ausgleich erhalten, sagte Fratzscher am Mittwoch im RBB-Inforadio. Auf diese Weise ließen …

Weiterlesen

IG Metall: Rezession bis mindestens Ende des Jahres

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Vorsitzende der IG Metall, Jörg Hofmann, rechnet mit einer Rezession in der Industrie mindestens bis zum Jahresende. Die Lieferketten seien defekt, die Absatzmärkte noch lange nicht aufnahmefähig, und der Gesundheitsschutz bremse die Hochlaufphase nach dem Ende des Shutdowns, sagte Hofmann dem „Tagesspiegel“. Und weiter: „In …

Weiterlesen

BDI: EU-Kommission muss Arbeitsprogramm zügig aktualisieren

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat die EU-Kommission nach der Vorstellung ihrer Exit-Strategie zur Coronakrise aufgefordert, ihr Arbeitsprogramm zügig zu aktualisieren. „Europa muss die Aufhebung der Beschränkungen so koordinieren, dass keine neuen Brüche in Liefer- und Wertschöpfungsketten entstehen“, sagte BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang am Mittwoch. Es …

Weiterlesen