Wirtschaft

Auto Added by WPeMatico

Start-up-Hilfen des Bundes kommen nur langsam in Gang

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die von der Bundesregierung eingerichtete Hilfsfonds für Start-up-Unternehmen ist schleppend angelaufen. Vier Monate nach der Ankündigung der sogenannten „Corona Matching Fazilität“ (CMF) wurden erst Anfang August die ersten Gelder von Wagniskapitalgebern abgerufen. Das berichtet der „Spiegel“. Bis jetzt hat die staatliche Beteiligungsgesellschaft KfW Capital, die die …

Weiterlesen

USA verzeichnen historischen Konjunktureinbruch

Washington (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Wirtschaft ist im Zuge der Coronakrise im zweiten Quartal 2020 massiv eingebrochen. Das Bruttoinlandsprodukt ging auf das Jahr hochgerechnet um 32,9 Prozent zurück, teilte die Statistikbehörde des US-Handelsministeriums nach vorläufigen Angaben am Donnerstag mit. Es handelt sich um den stärksten Einbruch der US-Wirtschaft in einem …

Weiterlesen

Boeing stellt 747-Produktion ein

Chicago (dts Nachrichtenagentur) – Der US-Flugzeugbauer Boeing stellt die Produktion des Modells 747 ein. Das kündigte Boeing-Chef Dave Calhoun am Mittwoch an. Die letzten 747-Flugzeuge sollen demnach im Jahr 2022 fertiggestellt werden. Man werde den Flugzeugtyp aber auch nach der Einstellung der Produktion weiter technisch unterstützen, schreibt Calhoun in einem …

Weiterlesen

Reiseverband mahnt Urlauber zu Verantwortungsbewusstsein

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – In der Debatte um Corona-Risiken in der Ferienzeit hat der Deutsche Reiseverband (DRV) Urlauber zu verantwortungsbewusstem Verhalten aufgerufen. „Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen müssen beachtet und eingehalten werden“, sagte DRV-Präsident Norbert Fiebig dem „Handelsblatt“ (Dienstagsausgabe). Corona habe das gesamte Leben verändert. „Das betrifft nicht nur den Urlaub, sondern …

Weiterlesen

Verdi verlangt Beibehaltung der Maskenpflicht im Handel

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi sieht die Diskussion um eine Aufhebung der Maskenpflicht in einigen Bundesländern kritisch. „Das Wichtigste ist die Gesundheit der Beschäftigten und der Kundinnen und Kunden“, sagte Stefanie Nutzenberger, für den Handel zuständiges Bundesvorstandsmitglied, der „Rheinischen Post“ (Dienstagsausgabe). „Die Verkäuferinnen und Kassiererinnen sind der Gefahr …

Weiterlesen

US-Arbeitslosenquote im Juni erneut gesunken

Washington (dts Nachrichtenagentur) – Die Arbeitslosenrate in den USA ist im Juni erneut gesunken. Sie ließ im Vergleich zum Vormonat um 2,2 Prozentpunkte auf 11,1 Prozent nach, teilte das US-Arbeitsministerium am Donnerstag in Washington mit. Demnach wurden rund 4,8 Millionen neue Stellen außerhalb der Landwirtschaft geschaffen. Insgesamt lag die Zahl …

Weiterlesen

EU-Sozialkommissar kritisiert Exportüberschüsse

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – EU-Sozialkommissar Nicolas Schmit hat vor dem Hintergrund der deutschen Ratspräsidentschaft gefordert, die wirtschaftlichen und sozialen Unterschiede zwischen den EU-Staaten in den Griff zu bekommen. „Es geht nicht, dass die einen nur exportieren und die anderen immer weiter zurückfallen“, sagte Schmit dem „Spiegel“. Wenn man den jungen …

Weiterlesen

VZBV will Verlängerung des Mieterschutzes in Coronakrise

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Deutschlands oberster Verbraucherschützer fordert, Mieter länger vor den wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise zu schützen. „Viele Verbraucherinnen und Verbraucher sind auch nach den Lockerungen weiter durch die wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise belastet, in Teilen existentiell“, sagte der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV), Klaus Müller, dem „Handelsblatt“ (Mittwochsausgabe). …

Weiterlesen

EU-Unionsabgeordnete fordern mehr Mitspracherechte bei Hilfsgeldern

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – Die Europaparlamentarier von CDU und CSU fordern mehr Mitspracherechte bei der Auszahlung der Gelder aus dem geplanten Wiederaufbautopf, mit dem EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen die Folgen der Coronakrise abfedern will. „Die Instrumente in `Next Generation EU` brauchen mindestens dasselbe Maß an demokratischer Kontrolle wie der …

Weiterlesen

Ex-Wirecard-Chef kommt gegen Kaution frei

München (dts Nachrichtenagentur) – Der frühere Chef des Finanzdienstleisters Wirecard, Markus Braun, wird gegen Kaution aus der Untersuchungshaft entlassen. Das entschied das Amtsgericht München, teilte die Staatsanwaltschaft am Dienstagnachmittag mit. Braun war im Zusammenhang mit dem Bilanzskandal bei dem Zahlungsdienstleister festgenommen worden. Die Staatsanwaltschaft legt Braun nach ihren bisherigen Ermittlungen …

Weiterlesen