Wirtschaft

Auto Added by WPeMatico

US-Arbeitslosenquote gestiegen

Washington (dts Nachrichtenagentur) – Die Arbeitslosenrate in den USA ist im August von 3,5 auf 3,7 Prozent gestiegen. Das teilte das US-Arbeitsministerium am Freitag in Washington mit. Die Unternehmen in den USA schufen dem Ministerium zufolge rund 315.000 neue Stellen außerhalb der Landwirtschaft, Experten hatten im Vorfeld nur mit 300.000 …

Weiterlesen

Umfrage: Mehrheit hält Gasumlage für grundsätzlich falsch

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Mehrheit der Deutschen hält die geplante Gasumlage für grundsätzlich falsch. In einer Forsa-Erhebung für RTL und ntv gaben nur 24 Prozent der Befragten an, es richtig zu finden, dass alle Gasverbraucher die Umlage bezahlen müssen. Die Mehrheit (72 Prozent) aber meint, dass die Bundesregierung den …

Weiterlesen

Verbraucherschützer fordern Prüfung der Gasumlage-Unternehmen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) hat den Marktkoordinator Trading Hub Europe (THE) aufgefordert, die zwölf Unternehmen genau zu prüfen, die über die milliardenschwere Gasumlage Mehrkosten geltend gemacht haben. „Die Bundesregierung hat klar gesagt, dass die Gasumlage von den Unternehmen nur zur Insolvenzvermeidung in Anspruch genommen werden darf …

Weiterlesen

Autozulieferer verzeichnen trotz Krise Umsatzsprung 

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die größten Automobilzulieferer der Welt haben im vergangenen Jahr trotz anhaltender Krisen ihren Umsatz deutlich gesteigert. Sie schnitten sogar stärker ab als die Autohersteller, von denen einige zuletzt Rekordgewinne erzielt hatten, so eine Studie der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC, über die der „Spiegel“ berichtet. Die Unternehmensberater …

Weiterlesen

Energieexperte: Volle Mehrwertsteuer auf Gasumlage wäre sinnvoll

Essen (dts Nachrichtenagentur) – Der Energieexperte des RWI-Leibniz-Institutes, Manuel Frondel, hält die volle Mehrwertsteuer auf die Gasumlage für sinnvoll. „Die Mehrwertsteuer sollte in voller Höher erhoben werden, um die Lenkungswirkung der Gasumlage zu maximieren“, sagte er der „Rheinischen Post“ (Donnerstagausgabe). „Soziale Härten sollten durch die Steuermehreinnahmen abgefedert werden, indem damit …

Weiterlesen

Bafin rechnet mit „ernsthaften Problemen“ für einige Banken

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Finanzaufsicht Bafin sieht auf die deutschen Banken schwierige Zeiten zukommen. Der schnelle Anstieg der Marktzinsen könnte mehrere kleine und mittelgroße Institute überfordern, sagte Exekutivdirektor Raimund Röseler dem „Handelsblatt“ (Montagsausgabe). „Ich gehe davon aus, dass eine kleinere zweistellige Zahl von Banken ernsthafte Probleme bekommt.“ Die Geldhäuser …

Weiterlesen

Allianz-Berater befürchtet globale Stagnation

Cambridge (dts Nachrichtenagentur) – Der ökonomische Chefberater der Allianz, Mohamed El-Erian, warnt angesichts der Spannungen zwischen den USA und China vor einer Stagnation des globalen Wirtschaftswachstums. „Es ist besorgniserregend, dass alle drei großen Wirtschaftsräume – die Eurozone, China und die Vereinigten Staaten – gleichzeitig an wirtschaftlichem Schwung verlieren“, sagte er …

Weiterlesen

Saatgut für Sonnenblumem wird knapp

Freiburg (dts Nachrichtenagentur) – Nicht nur das Öl aus Sonnenblumen, sondern auch deren Saatgut wird knapp. Im Großraum Freiburg, einem einstigen Hauptanbaugebiet für die Pflanze in Deutschland, sorgt sich der Badische Landwirtschaftliche Hauptverband (BLHV). „Es gibt Lieferengpässe für Sonnenblumen in Europa“, sagte Martin Linser, Vizepräsident des BLHV, dem „Spiegel“. Das …

Weiterlesen

Eigentümerverband kritisiert abgesenkte Förderung für Sanierungen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Eigentümerverband Haus und Grund hat die Reform der Ampel-Koalition für die Förderung zur Sanierung Wohngebäuden kritisiert. Es sei ein „falsches Signal, jetzt die Fördersätze zu reduzieren“, sagte Kai H. Warnecke, Präsident von Haus und Grund, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagausgaben). Er forderte Verlässlichkeit bei der …

Weiterlesen

Kartellamt beobachtet höhere Gewinnmargen der Mineralölkonzerne

Bonn (dts Nachrichtenagentur) – Das Bundeskartellamt hat Belege dafür, dass Mineralölkonzerne in den vergangenen Monaten höhere Gewinnmargen erzielt haben. „Hinsichtlich der Kraftstoffmärkte zeigen erste Datensätze des Bundeskartellamts, dass die Abstände zwischen Rohöl- und Raffinerieabgabepreisen signifikant gestiegen sind“, heißt es in der Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums auf eine Anfrage der Linken, über …

Weiterlesen