dts Nachrichtenagentur

Erhöhte Sicherheitsmaßnahmen bei Merkels Regierungserklärung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Für die Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Angela Merke (CDU) am Donnerstag gelten erneut erhöhte Sicherheitsanforderungen. Grund ist die Störaktion von Gästen der AfD-Bundestagsfraktion im Zusammenhang mit der Abstimmung über das Infektionsschutzgesetz am Mittwoch vergangener Woche, berichtet das „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ unter Berufung auf eine E-Mail an die 709 …

Weiterlesen

Ifo-Präsident warnt vor Doppelbelastung durch Corona-Soli

München (dts Nachrichtenagentur) – Der Vorschlag der SPD-Länder, zur Abfederung der Gesundheitskosten der Coronakrise einen neuen Solidaritätszuschlag zu prüfen, stößt auf immer mehr Kritik. „Generell gilt, dass man in der aktuellen Rezession von Steuererhöhungen absehen sollte“, sagte Clemens Fuest, Präsident des Münchner Ifo-Instituts, der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Mittwochausgabe). Der Ökonom …

Weiterlesen

Bericht: Deutschland kaum auf Strom-Blackout vorbereitet

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – 15 Jahre nach dem Münsterländer Schneechaos, dem größten Strom-Blackout der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, ist das Land noch immer unzureichend auf einen großflächigen Stromausfall vorbereitet. Geändert habe sich in den letzten Jahren „relativ wenig“, sagte Hans-Josef Fell, ehemaliger Bundestagsabgeordneter der Grünen, dem ZDF-Magazin „Frontal 21“. „Ein …

Weiterlesen

Union streitet über geplante Erhöhung des Rundfunkbeitrags

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nachdem sich die CDU-Fraktion in Sachsen-Anhalt festgelegt hat, im Dezember gegen die geplante Erhöhung der Rundfunkbeiträge zu stimmen, erhält sie Unterstützung von Unionspolitikern aus der Bundestagsfraktion. Der parlamentarische Geschäftsführer der CSU im Bundestag, Stefan Müller, sagte der „Welt“ (Montagausgabe): „Ich freue mich, dass die CDU in …

Weiterlesen

2. Bundesliga: Braunschweig unterliegt Karlsruhe

Braunschweig (dts Nachrichtenagentur) – Am achten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat Eintracht Braunschweig im Heimspiel gegen den Karlsruher SC mit 1:3 verloren. Der KSC startete mit gutem Vorwärtsdrang und ging in der 14. Minute in Führung, als eine Ecke von Heise im Rückraum bei Choi landete und der Südkoreaner die …

Weiterlesen

AC/DC neuer Spitzenreiter der Album-Charts

Baden-Baden (dts Nachrichtenagentur) – Die australische Hard-Rock-Band AC/DC steht mit ihrem neuen Album „Power Up“ an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Auf dem zweiten Platz steigt das neue Album „Learning English Lesson 3: Mersey Beat! The Sound Of Liverpool“ von den Toten …

Weiterlesen

Städtetag lehnt Generalverbot von Silvesterfeuerwerk ab

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – In der Debatte um Silvester-Feuerwerk hat der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetages, Helmut Dedy, ein generelles Verbot abgelehnt. „In den Städten wird der Umgang mit privaten Silvesterfeuerwerken vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie unterschiedlich debattiert“, sagte Dedy dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Freitagausgaben). Das lokale und regionale Infektionsgeschehen sei verschieden, …

Weiterlesen

Städte- und Gemeindebund will mehr Funktionen bei Corona-Warn-App

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Städte- und Gemeindebund (DStGB) hat die Corona-Warn-App in ihrer jetzigen Form kritisiert und mehr Funktionen für die Anwendung verlangt. „Die Corona-Warn-App ist derzeit ein zahnloser Tiger. Das muss im Hinblick auf das Pandemiegeschehen schnell besser werden“, sagten DStGB-Präsident Ralph Spiegler, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Nieder-Olm und …

Weiterlesen

IW drängt auf Ausbau der Ladeinfrastruktur

Köln (dts Nachrichtenagentur) – Das Institut der Deutschen Wirtschaft (IW) setzt sich vor dem „Autogipfel“ von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit der Autobranche für einen Ausbau der Ladeinfrastruktur ein. „Auf dem Autogipfel heute soll die Kaufprämie für Elektroautos verlängert werden. Das macht zwar Sinn, denn die Prämie macht Elektroautos eher …

Weiterlesen

Linke unterstellt Bundesregierung Versagen in Coronakrise

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Vorsitzende der Linksfraktion im Deutschen Bundestag, Dietmar Bartsch, hat scharfe Kritik am Krisenmanagement der Bundesregierung in der Corona-Pandemie geäußert. „Die Bundesregierung hat den Sommer in Sachen Corona verschlafen. Der aktuelle Lockdown ist auch Ergebnis von Regierungsversagen“, sagte Bartsch dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Montagausgaben). „Jedes Theater, fast …

Weiterlesen