Finnland offiziell Nato-Mitglied

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – Finnland ist offiziell als 31. Mitglied in die Nato aufgenommen worden. Die dafür notwendige Beitrittsurkunde wurde am Dienstag in Brüssel übergeben. Entgegen den ursprünglichen Plänen wurde Finnland aber nicht an der Seite von Schweden in das Militärbündnis aufgenommen.

Beide Länder hatten anlässlich des russischen Angriffs auf die Ukraine im Frühjahr des vergangenen Jahres die Aufnahme in die Nato beantragt, nachdem sie zuvor lange viel Wert auf ihre militärische Neutralität gelegt hatten. Für Finnland spielt es dabei unter anderem auch eine Rolle, dass sich das Land eine rund 1.300 Kilometer lange Grenze mit Russland teilt. Bei Schweden fehlt derzeit unter anderem noch die Zustimmung der Türkei.

Foto: Finnland, über dts Nachrichtenagentur

Auch ansehen

Wetterdienst weitet Warnung vor schweren Gewittern aus

Offenbach (dts Nachrichtenagentur) – Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat am Freitagnachmittag seine Warnung vor gebietsweise …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert