Amthor verteidigt Laschet

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der CDU-Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor verteidigt Unionskanzlerkandidat Armin Laschet (CDU) nach Kritik wegen schlechter Umfragen in den letzten Wochen. „Er hat es mehrfach geschafft, Umfragewerte zu drehen, das traue ich ihm auch jetzt zu“, sagte er den Sendern RTL und ntv. „Ich bin nicht enttäuscht von Armin Laschet.“

Für ihn sei jetzt wichtig, über Themen zu sprechen, die die Menschen in den Wahlkreisen auch wirklich beschäftigen, sagte er. Dabei geht es für ihn etwa um Gesundheitspolitik und Mobilität. Die Themen in Berlin gehen seiner Meinung nach oft an der Lebensrealität der Wähler vorbei. „Wir müssen es schaffen, nicht nur über Themen von Gender bis sonst was zu reden“, so Amthor.

Foto: Philipp Amthor, über dts Nachrichtenagentur

Auch ansehen

NATO beschließt Aufnahmeverfahren für Schweden und Finnland

Madrid (dts Nachrichtenagentur) – Die NATO-Mitglieder haben einem Aufnahmeverfahren für Schweden und Finnland einstimmig zugestimmt. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.