Mehrheit erledigt Steuererklärung online

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Mehrheit der Steuerpflichtigen in Deutschland erledigt ihre Steuererklärung mittlerweile online. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Montag veröffentlicht wurde. Demnach traf dies zuletzt auf 54 Prozent derjenigen zu, die schon einmal eine Einkommensteuererklärung abgegeben haben – das sind knapp 30 Millionen Bundesbürger.

Gut ein Fünftel (22 Prozent) nutzte dazu das Steuer-Programm der Finanzverwaltung „Elster“. 28 Prozent nutzten eine kommerzielle Steuer-Software für den PC und vier Prozent machten ihre letzte Steuererklärung auf dem Smartphone über eine Steuer-App. 30 Prozent der Bürger, die schon einmal eine Steuererklärung abgegeben haben, nutzten allerdings zuletzt noch das Papierformular. Weitere 13 Prozent überließen die Arbeit einer Steuerberatung. In diesem Jahr wollen laut Umfrage 77 Prozent der Menschen in Deutschland eine Einkommensteuererklärung abgeben oder haben dies bereits getan. Für neun Prozent von ihnen handelt es sich dabei um ihre erste Steuererklärung überhaupt. Insgesamt haben vier von fünf (81 Prozent) Menschen in Deutschland schon einmal eine Einkommensteuererklärung abgegeben, unter den Jüngeren zwischen 16 und 29 Jahren sind es 53 Prozent. Für die Erhebung befragte Bitkom Research telefonisch 1.006 Personen in Deutschland ab 16 Jahren.

Foto: Finanzamt, über dts Nachrichtenagentur

Auch ansehen

Eon ruft weiter zum Gas- und Stromsparen auf

München (dts Nachrichtenagentur) – Der Energiekonzern Eon ruft weiterhin zum Einsparen von Gas und Strom …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert