Linnemann sieht CDU in vielen Themen „entkernt“

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der CDU-Wirtschaftspolitiker Carsten Linnemann will seine Partei in Zukunft wieder inhaltlich klarer aufstellen. „Ich glaube, wir sehen einfach, dass wir in vielen Themenbereichen inhaltsleerer geworden sind“, sagte der Unionsfraktionsvize dem Nachrichtensender „Welt“. Man könnte sagen „entkernt“, fügte er hinzu.

„Wir müssen uns wieder auf das besinnen, was wir sind.“ Man habe ein tolles Fundament mit der sozialen Marktwirtschaft, mit dem christlichen Menschenbild – aber darauf aufbauend müsse man die Fragen von heute beantworten. „Warum kann sich selbst ein Akademikerpaar in Städten kein Haus mehr erlauben? Wie finanzieren wir in Zukunft die Rente? Was ist unser Rentenkonzept? Wie gehen wir mit China um?“ All die Fragen müsse man jetzt nicht nur neu, sondern klar beantworten. Inhaltliche Unklarheiten seien auch für das schlechte Abschneiden der Union bei der Bundestagswahl verantwortlich, so Linnemann.

Foto: CDU-Parteitag 2019, über dts Nachrichtenagentur

Auch ansehen

DFL plant vorerst keine Saisonunterbrechung

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) plant vorerst keine Saisonunterbrechung wegen der sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.