2. Bundesliga: Hannover siegt zum Saisonauftakt gegen Karlsruhe

Hannover (dts Nachrichtenagentur) – Am ersten Spieltag in der 2. Liga hat Hannover 96 gegen den Karlsruher SC 2:0 gewonnen, sich zum Saisonauftakt aber trotzdem nicht gerade für den Wiederaufstieg in die Bundesliga empfohlen. Hannovers Dominik Kaiser traf in der 25. Minute, Linton Maina in der 85. Minute, wobei die Gastgeber lediglich zwei kurze Momente ausnutzten, in dem die Badener die Partie nicht gut im Griff hatten. Am Ende stand Hannovers Mauer aber überzeugend, Karlsruhe fehlte die Durchschlagskraft.

Neuer Tabellenführer ist unterdessen der FC Erzgebirge Aue, der zeitgleich bei den Würzburger Kickers 3:0 siegte. Die ebenfalls parallel ausgetragene Partie SV Sandhausen – SV Darmstadt 98 endete 3:2.

Foto: Spieler von Hannover 96, über dts Nachrichtenagentur

Auch ansehen

NRW-SPD verlangt Unterstützungspaket für Rentner und Familien

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – Angesichts drastisch anziehender Energiepreise hat der Oppositionsführe im Düsseldorfer Landtag, Thomas …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.