Unions-Fraktionsführung will Gespräch mit Amthor führen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Führung der Unionsfraktion im Bundestag hat auf die Diskussion um die umstrittene und inzwischen beendete Nebentätigkeit des CDU-Abgeordneten Philipp Amthor im Führungsgremium eines US-Unternehmens reagiert. „Wir nehmen die Berichterstattung und die Reaktion von Herrn Amthor wahr. Es wird sicherlich ein Gespräch geben, um den Sachverhalt zu klären“, sagte der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der Unionsfraktion, Michael Grosse-Brömer (CDU), der „Welt“ (Montagsausgabe).

Wann genau und in welcher Zusammensetzung das Gespräch mit Amthor in den kommenden Tagen geführt wird, ist noch nicht klar.

Foto: Philipp Amthor, über dts Nachrichtenagentur

Auch ansehen

Oberbürgermeister von Budapest: EU sollte Städte direkt finanzieren

Budapest (dts Nachrichtenagentur) – Der Oberbürgermeister von Budapest hat an die EU appelliert, das System …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.