2. Bundesliga: Arminia Bielefeld gewinnt in Kiel

Kiel (dts Nachrichtenagentur) – Am 29. Spieltag in der 2. Liga hat Arminia Bielefeld in Kiel mit 2:1 gewonnen. Damit behauptet Arminia seinen Platz als Tabellenführer, Holstein Kiel fällt auf Rang acht. Das erste Tor für die Ostwestfalen schoss Jonathan Clauss (23. Minute).

In der 51. Minute sorgte der Kieler Alexander Mühling für den zwischenzeitlichen Ausgleich. Sven Schipplock schoss schließlich in der 90. Minute die Bielefelder zum Sieg. Der Tabellenführer bestimmte über weite Strecken das Spiel, ließ allerdings einige gute Möglichkeiten aus. Die Ergebnisse der Parallel-Begegnungen: SV Sandhausen – Hannover 96 3:1, Karlsruher SC – FC St. Pauli 1:1, 1. FC Nürnberg – VfL Bochum 0:0.

Foto: Andreas Voglsammer (Arminia Bielefeld), über dts Nachrichtenagentur

Auch ansehen

Oberbürgermeister von Budapest: EU sollte Städte direkt finanzieren

Budapest (dts Nachrichtenagentur) – Der Oberbürgermeister von Budapest hat an die EU appelliert, das System …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.