Brinkhaus mahnt rasche Umsetzung von EU-Corona-Rettungspaket an

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Vorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, Ralph Brinkhaus (CDU), hat eine schnelle Umsetzung des europäischen Corona-Rettungspakets angemahnt. „Die Hilfsgelder müssen schnell fließen. Wir sollten nicht noch mehr Zeit durch Diskussionen verlieren“, sagte Brinkhaus den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagsausgaben).

Zugleich warnte der Unionsfraktionschef davor, später doch noch Corona-Bonds einzuführen. „Die deutsche Position ist und war: Solidarität ja, aber auf Grundlage der geltenden Verträge“, so Brinkhaus. Dies schließe „Corona-Bonds – auch durch die Hintertür – aus“, so der CDU-Politiker weiter.

Foto: EU-Fahne, über dts Nachrichtenagentur

Auch ansehen

Eon ruft weiter zum Gas- und Stromsparen auf

München (dts Nachrichtenagentur) – Der Energiekonzern Eon ruft weiterhin zum Einsparen von Gas und Strom …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert