Motoröl

Wie Sie das richtige Motoröl für Ihr Auto auswählen

Lassen Sie uns all diese verwirrenden Zahlen, Buchstaben und Begriffe erklären, damit Sie das richtige Öl für Ihr Auto wählen können.

In Anbetracht der vielen Möglichkeiten, die es für Motoröle gibt, mag die Wahl des richtigen Öls für Ihr Auto wie eine gewaltige Aufgabe erscheinen. Obwohl es einen Berg von Informationen über die verschiedenen Öloptionen gibt, ist der erste Schritt ehrlich gesagt recht einfach: Schauen Sie in das Handbuch Ihres Autos.

In der Betriebsanleitung Ihres Fahrzeugs ist die empfohlene Ölmenge aufgeführt, egal ob es sich um ein Standardformat wie 10W-30 oder etwas Ungewöhnlicheres handelt. Diese Zahl bezieht sich auf die Viskosität (oder Dicke) des Öls, das Sie verwenden sollten. Die Zahl vor dem W zeigt die Fließeigenschaft des Öls bei Kälte und die Zahl nach dem W beschreibt die Flie0eigenschaft des Öls bei hohen Temperaturen. Sie sollten das Gewicht und den Typ an die Jahreszeiten und die voraussichtliche Nutzung des Fahrzeugs anpassen, was wir im Folgenden erklären. Für den regelmäßigen Gebrauch bei gemäßigten Temperaturen ist das Öl, das in Ihrer Betriebsanleitung aufgeführt ist, in Ordnung. Wählen Sie immer das Öl einer Marke, welches von einem Institut getestet wurde oder vom Autohersteller empfohlen wird. Helfen kann dabei auch eine Onlinesuche, beispielsweise ein Volvo Motorölfinder.

Sie werden auch eine zweistellige Service-Kennzeichnung auf dem Behälter bemerken. Die neuesten Servicestandards des API sind SP für Benzinmotoren und CK-4 für Dieselmotoren. Diese Buchstaben basieren auf einer Gruppe von Labor- und Motortests, die die Fähigkeit des Öls bestimmen, den Motor vor Verschleiß, Hochtemperaturablagerungen und Schlamm zu schützen. Es gibt diverse Listen für diese Standards, falls Sie neugierig sind, aber stellen Sie sicher, dass Sie ein Öl kaufen, das nach einem aktuellen Standard getestet wurde. Zum jetzigen Zeitpunkt umfasst dies SP, SN, SM, SL und SJ für Benzinmotoren und CK-4, CJ-4, CI-4, CH-4 und FA-4 für Dieselmotoren.

Auch ansehen

Stiko empfiehlt Astrazeneca-Impfstoff nur für unter 65-Jährige

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Ständige Impfkommission des Robert-Koch-Instituts (Stiko) empfiehlt Corona-Impfungen mit dem Wirkstoff …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.