Standard

Auto Added by WPeMatico

Wadephul: Einsatz deutscher Soldaten im Irak nicht beendet

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Unionsfraktionsvize Johann Wadephul (CDU) hat versichert, dass der Einsatz deutscher Soldaten im Irak keineswegs beendet ist. Ein Teil der Truppe werde zwar aus Sicherheitsgründen nach Jordanien verlegt, sagte Wadephul am Dienstag im RBB-Inforadio. „Entscheidend ist aber, dass der ganz große Teil des Kontingents in Erbil, also …

Weiterlesen

Experimentalphysiker: Beamen ist keine gute Idee

Konstanz (dts Nachrichtenagentur) – Das aus der Science-Fiction-Serie „Stark Trek“ bekannte Beamen ist nach Ansicht des Experimentalphysikers Gerd Ganteför keine gute Idee. „Beamen ist physikalisch im Prinzip möglich, Sie können Masse in Energie umwandeln nach der berühmten Gleichung von Albert Einstein, E=mc^2“, sagte Ganteför der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Nur: „Wenn …

Weiterlesen

Gestohlene Munition: Bundesregierung räumt Sicherheitslücken ein

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Das Verteidigungsministerium hat Lücken bei der Registrierung und Kontrolle von Übungsmunition der Bundeswehr eingeräumt. Die im Zuge von Terror-Ermittlungen im Fall des Bundeswehr-Offiziers Franco A. bei einem Beschuldigten „gefundenen Gegenstände wurden mit hoher Wahrscheinlichkeit bei unterschiedlichen Ausbildungs- und Schießvorhaben unter fälschlicher Angabe des Verbrauchs entwendet, sodass …

Weiterlesen

Bartels: Bundeswehr könnte im Irak zwischen die Fronten geraten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nach der Tötung des iranischen Generals Qassem Soleimani durch einen US-Raketenangriff in Bagdad verlangt der Wehrbeauftragte des Bundestags, Hans-Peter Bartels (SPD), von der Bundesregierung eine schnelle Überprüfung des Bundeswehreinsatzes im Zentralirak. „Ob unsere kleine Ausbildungsmission im Zentralirak jetzt noch Sinn ergibt, sollte schnell entschieden werden“, sagte …

Weiterlesen

Bundesbankpräsident warnt vor Einführung eines E-Euros

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Bundesbankpräsident Jens Weidmann warnt davor, ohne genaue Prüfung der Notwendigkeit und möglicher Nebenwirkungen digitales Zentralbankgeld einzuführen. „Ich halte nichts davon, immer gleich nach dem Staat zu rufen. In einer Marktwirtschaft ist es zunächst an den Unternehmen, für Kundenwünsche ein entsprechendes Angebot zu entwickeln“, sagte er dem …

Weiterlesen

Weißer Ring will elektronische Fußfessel für gewalttätige Männer

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Bundesvorsitzende beim Weißen Ring, der Hilfsorganisation für Kriminalitätsopfer und ihre Familien, fordert ein strengeres Vorgehen bei häuslicher Gewalt. Der langjährige Präsident des Bundeskriminalamtes, Jörg Ziercke, trat in der „Welt“ dafür ein, dass künftig mehr Opfer von Partnerschaftsgewalt Anspruch auf Hilfeleistungen erhalten. „Der Staat sollte Frauen …

Weiterlesen

BVB-Mittelfeldspieler Weigl wechselt zu Benfica Lissabon

Dortmund (dts Nachrichtenagentur) – Der Mittelfeldspieler des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund, Julian Weigl, wechselt mit sofortiger Wirkung zu dem portugiesischen Erstligisten Benfica Lissabon. Das teilte der BVB am Dienstagnachmittag mit. „Julian ist mit diesem Wunsch zu uns gekommen, und wir haben – auch aufgrund seiner Verdienste für den Verein – zugestimmt“, …

Weiterlesen

Gedeon strebt weiterhin Rückkehr in AfD-Landtagsfraktion an

Stuttgart (dts Nachrichtenagentur) – Der fraktionslose AfD-Politiker Wolfgang Gedeon strebt offenbar weiterhin eine Rückkehr in die baden-württembergische AfD-Landtagsfraktion an. Gedeon hatte die Fraktion im Sommer 2016 verlassen, weil führende Wissenschaftler einige seiner Schriften als antisemitisch bewertet hatten. Der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Samstagsausgabe) sagte Gedeon, es sei damals nur ein vorübergehender …

Weiterlesen

CSU will bei Gesetzentwurf gegen Hass im Netz Tempo machen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Angesichts der Morddrohungen gegen Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) will die CSU bei den geplanten Maßnahmen gegen Hasskriminalität im Internet Tempo machen. „Das muss uns erst recht darin bestärken, dem Hass nicht zu weichen, sondern ihn mit rechtsstaatlichen Mitteln zu bekämpfen“, sagte der innenpolitische Sprecher der CSU …

Weiterlesen

Schulz: GroKo-Aus während EU-Ratspräsidentschaft wäre „fatal“

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Mit Blick auf den EU-Ratsvorsitz Deutschlands im zweiten Halbjahr 2020 hat Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) mahnende Worte an die Große Koalition, vor allem aber auch an seine Partei, gerichtet. „Von der deutschen Ratspräsidentschaft erwartet jeder, dass sie politisch führt“, sagte Schulz „Zeit-Online“. Sollte Deutschland in dieser …

Weiterlesen